Auf dem Arbeitsmarkt ist eine gute Darstellung von großer Bedeutung. Das gilt für Bewerberinnen und Bewerber genauso wie für Unterneh-men. Zufriedenheit spielt eine überragende Rolle. Mit dem Siegel „An-erkannt Gute Arbeitgeber“ unterstützt der AGA seit 2015 die Betriebe.

Der digitale Wandel hat längst auch das Personalmanagement der Un-ternehmen erreicht. Nicht nur die Anforderungen an die Bewerber ha-ben sich geändert, sondern auch die Kriterien, nach denen Fachkräfte nach passenden Stellenangeboten suchen.

Mitarbeiterbindung, Employer Branding, führen mit Werten, Great place to work – diese Worte stehen immer öfter im Mittelpunkt der Wirt-schaftswelt. Hinzu kommt, dass 2025 rund fünf Millionen Mitarbeiter in deutschen Unternehmen fehlen werden. Ab 2020, wenn die geburten-starken Jahrgänge in den Ruhestand gehen, lauert auf die Arbeitgeber ein nächster spürbarer Einschnitt.